AGB

Für alle Fragen oder mehr Informationen wende dich bitte an info@heartbeatgermany.de

Campen

Wir bitten alle Teilnehmer, die vorhandenen Müll- und Recyclingbehälter für ihren Abfall zu nutzen. Bitte achtet auch darauf, dass der Müll getrennt wird!

Wenn du vom Campingplatzbetreiber aufgefordert wirst, deinen Stellplatz zu korrigieren, musst du diesem nachkommen.

Zwischen 22 Uhr und 7 Uhr morgens sollte es aus Rücksicht auf andere Teilnehmer, Camper und die Ortschaft auf dem Gelände möglichst leise sein.

Heartbeat Germany übernimmt keine Verantwortung für Schäden oder Verluste von Eigentum der Festival-Teilnehmer.

Wir übernehmen außerdem keine Verantwortung für das Schwimmen in der Elbe. Dies geschieht für jeden auf eigene Gefahr. Bitte schwimm nicht weiter als 100 Meter hinaus, da es gefährliche Strömungen geben kann, die nicht sichtbar sind. Trotz der Ersten Hilfe und DLRG Aufsicht kann Heartbeat Germany hier keine Verantwortung übernehmen.

Heartbeat Germany bittet alle Teilnehmer, vorsichtig mit Campingkochern umzugehen, um das Risiko von Feuern gering zu halten.

Wir bitten alle Teilnehmer, keine Glasflaschen oder andere Glasprodukte mit in die Hauptzeltbereiche zu bringen.

Unter 16-Jährige

Jeder unter 16-Jährige muss von einem Erwachsenen (älter als 16) begleitet werden, der während seines Aufenthalts auf dem Gelände für ihn verantwortlich ist.

Gebets- und Segnungsdienst

Heartbeat Germany hat ein geschultes Gebets- und Segnungsteam.

Wir bitten die Teilnehmer, das empfangene Gebet und die Prophetien zu prüfen und zu verstehen, dass sie selbst verantwortlich dafür sind, wie sie diese in ihrem Leben anwenden.

Privatsphäre

Während des Festivals wird von offizieller Seite gefilmt und es werden Fotos gemacht, auf denen Einzelne oder Gruppen zu sehen sein können. Dieses Material wird von Heartbeat Germany ausschließlich für das Marketing und Bekanntmachen des Festivals genutzt und kann auf der Webseite oder in anderen Werbemitteln auftauchen.

Haftbarkeit

Heartbeat Germany behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gelände zu verweisen, wenn diese sich rechtswidrig verhalten, gegen Mitarbeiter oder Helfer vorgehen oder anderen Festival-Teilnehmern gegenüber unflätiges Benehmen zeigen.

Filmen

Wir bitten höflich darum, dass Teilnehmer keinerlei Filmaufnahmen machen, es sei denn, sie sind vom Heartbeat-Team dazu beauftragt worden.

Unbefugter Handel

Unbefugter Handel ist überall auf dem Gelände streng verboten.

Veranstaltungsort

Stover Strand International Kloodt OHG,
Stover Strand 10,
21423 Drage